Service-Telefon: 07364 96 11-0
Hilfe bei Störung
 
 

GEO begrüßt 500. Strom-Kunden

GEO begrüßt 500. Strom-Kunden

Vor nicht ganz einem Jahr startete die GEO Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb mbH mit Sitz in Oberkochen neben der Gasversorgung mit dem Stromvertrieb. Aktuell haben sich bereits über 500 Kunden für die GEO als neuen Stromlieferanten entschieden. Grund genug den 500. Kunden zu begrüßen.

Karl Hans Haible aus Heubach-Buch hatte genau als 500. Kunde seinen Stromvertrag zur GEO geschickt und kann sich nun über 500 Gratis-Kilowattstunden Strom auf seiner Jahresabrechnung freuen. Gründe für diesen schnellen Erfolg sind, neben den günstigen Preisen und der regionalen Verbundenheit nicht zuletzt das Zertifikat TOP-Lokalversorger, das der GEO bereits im ersten Jahr als Stromlieferant ausgestellt wurde.

Mit Herrn Haible als Mitglied des Aufsichtsrats bei der BioEnergie Buch, das den Teilort mit Nahwärme aus Biomasse versorgt, wurde auch noch ein sehr umweltbewussten Bürger gezogen, der mit diesem Schritt seinen Strombedarf auf Wasserkraft umgestellt hat. 

Seit dem Jahr 2013 ist Heubach, neben Oberkochen und Essingen, dritter Gesellschafter der GEO. Aus diesem Grund übergab jetzt Bürgermeister Frederick Brütting, gemeinsam mit Vertriebsleiter Bernd Olschewski, vor dem Heubacher Rathaus das Geschenk an Herrn Haible. „Wir machen natürlich genau so weiter wie bisher. Als kommunaler Vollversorger vor Ort wollen wir vor allem für die Bürgerinnen und Bürger von Essingen, Heubach und Oberkochen aber auch darüber hinaus da sein und uns als Ansprechpartner für alle Energiefragen etablieren!“, so Bürgermeister Brütting. Alle Informationen zu den Preisen und Produkten der GEO erhalten Sie im Kundencenter Oberkochen und online auf der Website www.geo-energie-ostalb.de.

v.l.: Vertriebsleiter Bernd Olschewski, Gewinner der 500 Gratis-kWh Karl Hans Haible, Bürgermeister Brütting